Kurse

Kursreihe „Zugang zur männlichen Kraft“

Dieser Kurs besteht aus drei Modulen, welche im Abstand von 2-3 Monaten stattfinden. Ziel ist dabei die Persönlichkeitsentwicklung hin zu Entschlusskraft und innerer Zufriedenheit als Mann, sowohl in privaten wie auch beruflichen Belangen.

In diesem Kurs geht es um den Mann und seine männliche Kraft. Was ist „männlich“? Wie definieren wir Männlichkeit und wo zeigt sich diese im Alltag, in der Partnerschaft, im Beruf? Und wie holen wir unsere männliche Urkraft hervor? Dabei geht es darum, sich und seinen Gefühlen, seinen Ängsten näher zu kommen. Wo und wie verstelle ich mich im Alltag, wo kaschiere ich mein Innerstes und bin unehrlich mit mir selber, nur um an einem falschen Bild meiner (männlichen) Rolle und meines Seins festzuhalten. Zum Beispiel tue ich so als hätte ich alles im Griff dabei plagen mich grösste Versagensängste und Gefühle der Überforderung. Aber ich will ja keine Schwäche zeigen, also mache ich weiter in meinem Trott, lasse meine Gefühle in mir drin, schreie dafür meine Familie an oder breche im schlimmsten Fall irgendwann komplett zusammen. Oder ich schaffe es in meinem Single-Dasein je länger je weniger, mich Frauen zu nähern, habe Angst, mich auf etwas einzulassen, zu entscheiden und die Verantwortung für meine Entscheide zu übernehmen.

 Ziel der Kursreihe ist, sich seinen Emotionen und damit seiner männlichen Kraft zu nähern und in die Selbstbestimmung zu kommen. Dies bedingt absolute Ehrlichkeit sich und seinen Gefühlen gegenüber. Es geht darum, seinen Gefühlen freien Lauf zu lassen, seine Ziele, Bedürfnisse und Grenzen zu erkennen und diese klar kommunizieren zu können, um letztlich seinen Alltag bewusst, frei und selbst bestimmt zu leben.

Daten:
Alle Kurse für dieses Jahr sind leider bereits ausgebucht. Die Termine für 2016 werden in Kürze publiziert.