Ãœber mich

Aufgewachsen in der Nähe von Basel als älterer von zwei Jungs schlug ich zunächst einen klassischen Weg ein. Latein-Matura, Abschluss in Politikwissenschaften an der Universität St.Gallen (HSG) und danach ein ausserordentlich gut bezahlter Job in der Finanzwirtschaft. Irgendwie hatte sich für mich alles immer einfach ergeben, und ich kann rückblickend sagen, dass ich lange Zeit ungebunden und auch relativ unbewusst von einem guten Karma getragen in den Tag hinein gelebt habe.

Mit den Jahren wurde mir jedoch immer mehr bewusst, dass da noch mehr sein musste in mir und der Wunsch, mich selber besser kennen zu lernen und meine Potentiale zu entdecken wurde grösser. Meine Heirat und die Geburt meines Sohnes beschleunigten diesen Prozess noch zusätzlich und führten zu einer vertieften Auseinandersetzung nicht nur mit mir selbst sondern auch mit meiner Rolle als Mann.

So entdeckte ich Schritt für Schritt in mir schlummernde Potentiale und Fähigkeiten im Umgang mit Menschen und ihren Energien sowie im Lösen von energetischen Blockaden.

Heute geniesse ich die Vielseitigkeit meiner verschiedenen Tätigkeiten. Als Inhaber einer Firma im Finanzbereich kann ich meine Leidenschaft für Politik, Wirtschaft und die Finanzmärkte leben. In der Arbeit mit Menschen und insbesondere Männern wiederum geniesse ich die Herausforderung, Menschen ihren Zielen und ihrem Potential näher zu bringen.